Fahrplanauskunft

Sonntag, 21. Oktober 2018
St. Jakob in Defereggen
2/11

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Vernissage Joe Wandaller

Obwohl die Galerie in der Mitte in den mittlerweile 5 Jahren ihres Bestehens bereits zahlreiche verschiedene Kunst- und Stilrichtungen präsentiert hat, gibt es doch immer wieder etwas Neues. So sind in der laufenden Ausstellung Malereien auf Ton zu sehen – eine sehr ungewöhnliche, aber beileibe nicht uninteressante Technik. Der Lienzer Künstler Joe Wandalla nützt,  wie es Menschen  schon vor tausenden Jahren in den ersten Höhlenmalereien taten, die Oberflächenstruktur des Untergrunds und lässt seine Linien den gegebenen Formen  folgen, um seinen Themen Tiefe und Charakter zu verleihen. Wandalla ist den Osttirolern nicht nur aufgrund seiner regen Ausstellungstätigkeit ein Begriff, sondern auch durch seine langjährige Tätigkeit als Kunsterzieher am Gymnasium in Lienz.

Nun präsentiert er seine neuesten Arbeiten auf Ton in der Herbstausstellung der Galerie in der Mitte, Hopfgarten, die am 20.September unter reger Teilnahme vieler Freunde und Interessierter eröffnet wurde. Persönliche Freunde waren es auch, die die Vernissage mit ihren Beiträgen mitgestalteten: Mag. Rudi Ingruber führte in das Werk ein, und Jack Reynolds trug mit Gitarre, warmer Stimme und vertrauten Folksongs zum Wohlfühlen bei.

Die Kreativgruppe durfte sich einmal mehr über den Besuch vieler treuer, aber auch etlicher neuer Gäste freuen. Die Ausstellung ist noch bis 23. Jänner zu folgenden Zeiten zu besichtigen:

Oktober, Dezember, Jänner: Mittwoch und Freitag, 15h – 18h (November geschlossen).


Bericht: Gabi Schneider
Fotos: Reinhold Köfele

Hier die Bilder der Vernissage Joe Wandaller!