Fahrplanauskunft

Dienstag, 21. August 2018
St. Jakob in Defereggen
11/26

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

CD´s - Echte Volksmusik

Bisher unter dem Titel "Volksmusik aus Osttirol" erschienen.

Es singen und spielen:

CD – Volksmusik aus Osttirol, Folge 4 (NEU!)

Diese Folge bringt die Brüder Gliber, 3 Sänger aus Alkus, sängerisch in ihrer unnachahmlich eigenen osttirolisch-kärntnerischen Art, sowie die Zitherspielerin Magdalena Pedarnig aus Schlaiten und die Deferegger Tanzlmusik, hochmusikalisch und musikantisch mit ihren selbstgeschriebenen Stückln. Eine besonders wichtige CD in der Volkskulturlandschaft.

 

 


20 Jahre Seespitzler:

Die Jubiläums-CD der Seespitzler aus dem Defereggental.

Tanzmusik klingt hier in Osttirol anders, ursprünglicher, weniger zurechtgeschliffen, ungekünstelt, stolzer, herzlicher, einfach “wilde schiiin”, was soviel wie “wunderschön” bedeutet.
Aus den vielen Tanzlmusikarten des Alpenlandes hört man die Osttiroler heraus. Ihre Art ist anders. Ihre Melodien sind anders, ungewohnter, fremder, aber ungemein schön und ins Ohr gehend. Vielleicht auch, weil jahrhundertelang kaum Verbindungen zu anderen Musikanten und Regionen bestanden.
Auch wenn heute Verkehrsverbindungen, Rundfunk und Fernsehen die musikalischen Landschaften näherrücken lassen, müssen wir trotzdem froh sein, dass sich auch die Seespitzler Musikanten aus dem seit Jahrhunderten berühmten Defereggental ihre Osttiroler Spielart erhalten haben.

 

Die CDs können zum Preis von € 18,00 / Stück  bzw. € 25,00 für die 3-fach CD "Tirol isch lei oans", zuzüglich Versandkosten, hier im webshop bestellt werden.

 

 

 

Folge 1:
Osttiroler Geigenmusik, Kurt & Martha Lukasser, Die Seespitzler, Saitenmusik der Landesmusikschule Lienz

 

Folge 2: 
Die Seespitzler, Deferegger Bläser, Deferegger Stubenmusik, Deferegger Okarinamusik, Irmgard Weißkopf (Harfe), Manuel Lercher (Steirische Harmonika)

Folge 3:
Kurt & Martha Lukasser, Brüder Gliber, Die Seespitzler, Deferegger Bläser, Deferegger Stubenmusik


 

 

Tirol isch lei oans:

Der Beitrag des Tiroler Volksmusikvereins zum Gedenkjahr 2009. Auf diesen 3 CDs sind jene 90 Volksmusikgruppen aus Süd-, Nord- und Osttirol, welche die Volksmusiklandschaft in den letzten 25 Jahren geprägt haben, mit je einem Stück vertreten. Diese 90 Tiroler „Liedln und Stückln“ zeugen vom immensen Reichtum der echten, musikalischen Tiroler Volkskultur.