Fahrplanauskunft

Montag, 22. Oktober 2018
St. Jakob in Defereggen
-0/13

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Deferegger Kostbarkeiten

Die Buchreihe "Deferegger Kostbarkeiten" ist eine kleine, aber feine Serie von Büchern, deren Themen dem Defereggental gewidmet sind.

Die heimische Kultur, Brauchtum, Tradition, Schätze und Kostbarkeiten in den Kirchen, Kulturdenkmäler, Anekdoten und Geschichten aus dem Defereggen, große berühmte Deferegger, die Wirtshauskultur, Bilder aus Gegenwart und Vergangenheit,.... alles sind Themen, die es wert sind, zusammengetragen zu werden, zu formulieren, zu bebildern und zu layouten, damit schließlich eine weitere kleine Kostbarkeit des Tales entsteht, die dann von jedermann erworben und gesammelt werden kann, damit kommende Generationen zu Gast beim eigenen Erbe sein können.


Es ist kein Tal in Tirol bekannt, das eine ähnliche Buchreihe sein eigen nennen könnte. Das Defereggen ist stolz auf seine Buchreihe, auch wenn ein einzelner Band fast immer die Finanzkraft eines kleinen Vereines überfordert, denn die Mittel von 10.000 bis 15.000 EURO pro Buch müssen erst aufgebracht werden und Subventionen des Landes fließen spärlich bis Osttirol.
Dabei muss gesagt werden, dass Autor, Setzer, Layouter, Vertrieb und Organisationsarbeit kostenlos von Vereinsmitgliedern gemacht werden. Es fallen lediglich Druck- und Bindekosten an.


Bei dieser Buchreihe gilt wieder einmal der Spruch der Tiroler Bäuerin aus dem Oberland:
„Wenn i rechnen tü, geht’s nit. Wenn i it rechnen tü, nocha geht’s!“