Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

Fahrplan DefMobil

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Archiv

INBUS- Wenn sich das Einkommen verbessern soll

 

Zu wenig Geld um klarzukommen? Trotz Arbeit? -Es wird nicht viel über private Themen geredet, schon gar nicht übers Geld. Es ist unangenehm zuzugeben, dass man nicht zu den „Großen“ gehört, zu denen, die es geschafft haben. Auch im Beziehungsstreit geht es nicht selten um Finanzen.

Doch ist es nie zu spät, Mut zu fassen und seine Situation zu verbessern.
Damit das gelingt, gibt es INBUS.

 

Wir beraten Erwerbstätige zu beruflichen Aufstiegschancen, Umschulungen, Weiterbildungen, Förderungen, Jobwechsel, Zuschüssen, helfen, begleiten und schicken Betroffene weiter, wenn es nötig ist. Wir sind in Osttirol mit allen Sozialanbietern ausgezeichnet vernetzt. Dadurch haben wir auch eine Drehscheibenfunktion, damit alle weiteren Themen, die an finanziellen Problemen vielleicht dranhängen, kompetent bearbeitet werden können.

 

Unsere Arbeit führt mittlerweile in ganz Tirol zu Erfolg und besserem Einkommen. In Osttirol existiert das Angebot seit 2019 und läuft gut. Wenn Sie Interesse haben, dann schicken Sie „Hallo“ per WhatsApp an 0676-84384310, oder wählen Sie 0676-84384311 und vereinbaren Sie direkt einen Termin. Gerne beantworten wir Ihre E-Mail, bitte Nachrichten an daniela.agu@innovia.at. Nähere Infos finden Sie unter www.inbus.tirol

 

Für das Defereggental gilt wie für andere Osttiroler Hochtäler, dass Sie nicht persönlich kommen müssen. Gerne können Sie über Zoom mit uns sprechen, wir schicken Ihnen sofort einen Link, sobald Sie das möchten. Im Bedarfsfall kann auch eine Mitarbeiterin zu Ihnen kommen. Die Karten mit den Kontaktkarten liegen zusätzlich auf dem Gemeindeamt zur freien Entnahme auf.  

zurück zur Übersicht