Fahrplanauskunft

Freitag, 20. September 2019
St. Jakob in Defereggen
1/13

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Besuch bei Rettung 11.10.13

Besuch der 1. NMS bei der Rettung

 

Am Freitag, 11. Oktober 2013 besuchte die 1. Klasse der NMS unsere Rettungsstation in St. Jakob. Begleitet wurden wir von den Lehrpersonen Frau Gautsch und Direktor Willi Veider.

Markus Burger, Obmann des Roten Kreuzes, führte uns durch das ganze Gebäude. Zuerst gingen wir in den Weiterbildungsraum, wo der Obmann die Schulklasse begrüßte und eine kurze Rede hielt. Nach der Rede zeigte uns Markus im hinteren Teil des Raumes Ausrüstungen und Fakeverletzungen für die Übungen.

Später besichtigten wir im ersten Stock die Funkstelle und das Büro.
Das Büro hat die Aufgabe die Anrufe zu klären. Die Funkstelle brauchen sie um immer mit der Außenwelt verbunden zu sein und die Zimmer dienen als Ruheraum für die geschafften freiwilligen Helfer.

Im Erdgeschoss bekamen wir noch eine kleine Führung durch die Garage mit den Rettungsautos. Dort durfte jeder von uns an einer Puppe die Wiederbelebung üben.

Zum Abschluss verabschiedeten wir uns vom Obmann Markus Burger und seiner Gehilfin Julia Jesacher.
Dann traten wir den Rückweg zur Schule, mit einigen Geschenken in den Händen, an!


Bericht: 1. Klasse der NMS St. Jakob
Fotos: Rettung St. Jakob

Hier die Bilder!