Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

Defmobil ab Winter 2019
Samstag, 19. September 2020
St. Jakob in Defereggen
7/18

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Symphonisches Blasorchester 10.11.13

Herbstkonzert Symphonisches Blasorchester

 

Zweimal vollbesetzter Saal, begeistertes Publikum, symphonische Blasmusikklänge wie selten zuvor im Defereggental gehört.
Das sind nur einige der Schlagworte für die zweite Auflage des „Symphonischen Blasorchester Defereggental“. Nach intensiver Vorbereitungs- und Probenphase, unter der musikalischen Leitung von Mattersberger Michael, konnten die 60 Musikerinnen und Musiker das einstudierte Programm präsentieren. Bei zwei Konzerten – in St. Jakob und Hopfgarten – wurde die gesamte Bandbreite der Blasmusik dargeboten. Nicht nur Walzer, Marsch, Polka und Ouvertüre sondern auch speziell für symphonische Besetzung komponierte Fachliteratur wurde aufgeführt. Die Werke „Flashing Winds“ von Jan van der Roost sowie „Overture to a New Age“ von Alfred Reed forderten Dirigent, Musiker sowie Publikum gleichermaßen. Neben diesen internationalen Stars der Blasmusikszene fand auch ein Marsch vom jungen einheimischen Komponisten Clemens Blasisker großen Gefallen bei den Zuhörern. Einen großen Anteil am Erfolg hatte auch die lockere und dennoch fachlich kompetente Moderation von Musikschuldirektor Jo Mair.

Ein großer Dank gilt speziell den Musikern, die mit ihrem persönlichen Einsatz und Fleiß diesen Erfolg erst ermöglicht haben. Es ist angedacht diese Form der musikalischen Kooperation auch in Zukunft weiterzuführen.
grophi

Bilder: Defnet, Reinhold Köfele

Die Bilder zu den Konzerten finden Sie hier!