Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

Defmobil ab Winter 2019
Donnerstag, 24. September 2020
St. Jakob in Defereggen
7/16

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

18. Osttiroler WIN WIN Blasmusikskimeisterschaft 11.03.17

Die 18. Auflage der Osttiroler WINWIN Blasmusikschimeisterschaft lockte 290 Musikantinnen, Musikanten und Marketenderinnen von 25 Osttiroler Kapellen an den Start.

Bei traumhaftem Wetter und ausgezeichneten Pistenverhältnissen trafen sich am 11. März im Schizentrum St. Jakob 290 Musikantinnen, Musikanten und Marketenderinnen zum sportlichen Wettkampf. Zum bereits 18mal organisierte die Musikkapelle St. Jakob die Osttiroler WINWIN Blasmusikschimeisterschaften.

Diesmal stellte die Musikkapelle Hopfgarten die schnellsten Musikanten und gewann somit die Mannschaftswertung. Die Mannschaftswertung nach Mittelzeit holte sich die Musikkapelle St. Johann.

Die schnellste Dame war Anja Stemberger (MK St. Jakob). Bei den Herren war Klaus Gstinig (MK Oberlienz) nicht zu schlagen.

Die Marketenderinnenwertung (Mittelzeit) gewann Hildegard Tinkl (Trachtenmusikkapelle Kals). Der Mittelzeit am Nächsten kam bei den Kapellmeistern Robert Holzer(MK Huben) und bei den Obmännern Martin Unterkircher (MK St. Jakob).

Unter allen Teilnehmern und teilnehmenden Kapellen wurden wunderschöne Preise verlost. Den Hauptpreis – eine Trompete – konnte die MK St. Johann mit nach Hause nehmen.

Hier einige Impressionen vom Rennen!

Hier die Bilder der Preisverteilung!

Hier die aktuellen Ergebnislisten:

Wertungen:

Mannschaftswertung (schnellste Zeit)

1. MK Hopfgarten 1

    (Robert Feldner, Gabriel Zathamer, Meinhard Grimm)
2. MK St. Jakob 7

   (Norbert Scheiber, Andreas Scheiber, Markus Paßler)

3. MK Hopfgarten 2

   (David Veider, Adalbert Blasisker, Sieghart Blasisker)

 

Mannschaftswertung (Mittelzeit)

1. MK St. Johann 2

    (Nicolas Wibmer, Georg Wibmer, Jonas Wibmer)

2. MK Anras 2

   (Elias Kollreider, Fabian Oberthaler, Manuel Ausserlechner)

3. Stadtmusik Lienz

   (Dietmar Paßler, Joshua Forcher, Peter Stehring)

 

Snowboard, Damen

  1. Astrid Duregger, MK Assling, 1:06,12 Sekunden

Snowboard, Herren

  1. Eckhard Ladstätter, MK St.Jakob, 50,46 Sekunden
  2. Michael Patterer, MK Huben, + 5,27
  3. Alois Rauchegger, MK Abfaltersbach, +12,31

Schi, Damen, bis Jahrgang 2002

  1. Nathalie Gasser, MK St.Jakob, 46,49 Sekunden
  2. Carolin Kleinlercher, MK St. Jakob, +0,55
  3. Marie Kleinlercher, MK St. Jakob, +1,01

Schi, Damen, ab Jahrgang 2001

  1. Anja Stemberger, MK St. Jakob, 42,81 Sekunden
  2. Sabine Rogl, MK Hopfgarten, +0,10
  3. Verena Stemberger, MK St.Veit, +0,78

Schi, Herren, bis Jahrgang 2002

  1. Stefan Unterkircher, MK St. Jakob, 46,56 Sekunden
  2. Clemens Macher, MK St. Jakob, +0,84
  3. Elias Kollreider, MK Anras, +2,64

Schi, Herren, ab Jahrgang 1966

  1. Dietmar Scheiber, MK St. Jakob, 42,44 Sekunden
  2. Ewald Ladstätter, MK St. Jakob, +0,91
  3. Eckhard Ladstätter, MK St.Jakob, +1,42

Schi, Herren, Jahrgänge 1967 - 1986

  1. Klaus Gstinig, MK Oberlienz, 39,62 Sekunden
  2. Robert Feldner, MK Hopfgarten, +0,06
  3. Norbert Scheiber, MK St. Jakob, +1,08

Schi, Herren, Jahrgänge 1987 - 2001

  1. Emanuel Klaunzer, MK Dölsach, 39,80 Sekunden
  2. Lukas Tiefnig, MK Gaimberg, +0,13
  3. Andreas Scheiber, MK St. Jakob, +1,30

Kapellmeister-Wertung (Mittelzeit)

  1. Robert Holzer, MK Huben
  2. Daniel Großlercher, MK St. Veit
  3. Philipp Großlercher, MK St. Veit

Marketenderinnen-Wertung (Mittelzeit)

  1. HildegardTinkl, TMK Kals
  2. Anja Hopfgartner, MK Hopfgarten
  3. Lisa Passler, MK St. Jakob

Obmann-Wertung (Mittelzeit)

  1. Martin Unterkircher, MK St. Jakob
  2. Andreas Mair, MK Innervillgraten
  3. Peter Weingartner, MK Dölsach