Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

Fahrplan DefMobil

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

112. JHV, 20. Februar 2015

Florianijünger zogen Bilanz

 

Traditionell mit einem Gottesdienst für lebende und verstorbene Mitglieder der Feuerwehr begann die 112. Jahreshauptversammlung der Hopfgarter Florianijünger.

Derzeit stehen 74 aktive Feuerwehrleute im Dienst und 20 befinden sich in der Reserve. Insgesamt rückten die Deferegger Feuerwehrleute zu 12 Einsätzen aus. Auch intern gab es zahlreiche Schulungen und Übungen, sowie Sitzungen, Besprechungen, Ausrückungen bei Begräbnissen und Prozessionen, Absperr- und Ordnerdienste bei Veranstaltungen. Auch die letztjährige Abschnittsübung des Feuerwehrabschnittes Iseltal wurde Ende Oktober von der örtlichen Feuerwehr ausgerichtet. Zwei Trupps nahmen bei der Atemschutzleistungsprüfung in Lienz erfolgreich teil. 16 Lehrgänge absolvierten die Feuerwehrleute an der Landesfeuerwehrschule in Telfs. Sportlich war man mit mehreren Mannschaften neben dem Vereinszimmergewehrschießen und dem Eisstockvereinsturnier, beim Bezirksfeuerwehrschirennen in St. Jakob dabei und erreichte dort in der Mannschaftswertung den ausgezeichneten zweiten Platz.

Ihre Probezeit erfolgreich abgelegt haben Josef Grimm, Josef Hopfgartner, Thomas Hopfgartner, Florian Steinkasserer und Roman Wahler. Sie sprachen miteinander die Gelöbnisformel und stehen in der Wehr zukünftig als Feuerwehrmänner im Einsatz. Zum Oberfeuerwehrmann befördert wurden Gerold Blassnig, Thomas Blaßnig, Lukas Steiner und Manuel Veider. Den Dienstgrad Oberlöschmeister tragen ab jetzt Atemschutzbeauftragter Gerhard Blasisker und Gruppenkommandant Stefan Tönig.

Neben Pfarrer Walter Stifter und Bürgermeister Franz Hopfgartner waren Abschnittskommandant DI (FH) Michael Köll, der Inspektionskommandant der Polizeiinspektion Matrei Chefinspektor Franz Riepler und der stellvertretende Obmann der Bergrettung Defereggental Mario Hopfgartner in den Schwarzachsaal gekommen.

Für 50 jährige ersprießliche Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen überreichten Bürgermeister Franz Hopfgartner und Abschnittskommandant Michael Köll Josef Blaßnig die Verdienstmedaille in Gold. Für 25 jährige Mitgliedschaft erhielt Kommandant Markus Tönig die Bronzene Verdienstmedaille. (MaTö)

Bilder: FF Hopfgarten

 

Hier die Bilder der Jahreshauptversammlung!