Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

Defmobil ab Winter 2019
Donnerstag, 22. Oktober 2020
St. Jakob in Defereggen
3/11

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Archiv

Theateraufführungen

Theaterverein St. Veit

Der Theaterverein St. Veit lädt herzlich zu den Aufführungen von

"Dümmer als die Polizei erlaubt"




am
Freitag, 19. Februar 2016 (Premiere)
Samstag, 20. Februar 2016

Freitag, 26. Februar 2016
Samstag, 27. Februar 2016



jeweils um 20.00 Uhr
in den Reimmichlsaal St. Veit ein!



"Dümmer als die Polizei erlaubt"

Oberkommissar Posch ist ganz und gar nicht erfreut, in die Provinz versetzt zu werden. Dort schlägt er sich mit seinen beiden Untergebenen Schneider und Fendt herum, die für einigen Aufruhr in der Polizeistation sorgen. Die Putzfrau, Schweinezüchter Oskar, die Vorsitzende des Pfarrers Garten und Sekretärin Gabi sorgen dabei für zusätzliche Verwirrung. Diese löst sich auch nicht auf, als der Polizeipräsident seinen Besuch anmeldet. Seine Anwesenheit bringt weitere Verwirrung mit sich.

Darsteller:

Oberkommisar Posch – Erwin Unterkircher
Polizeiobermeisterin Schneider – Karin Kleinlercher
Polizeiobermeister Fendt – Rudolf Obkircher
Gabi, Sekräterin der Dienststelle – Angelika Tegischer
Schweinebauer Oskar – Günther Kleinlercher
Elfriede Moser, Vorsitzende des Pfarrer´s Garten – Barbara Prast
Polizeipräsident Hrdlicka – Philipp Veiter
Türkische Putzfrau Ayshe – Vroni Stemberger

Soufleuse: Adelheid Gutwenger
Regie: Karin Kleinlercher
Ton und Technik: Clemens Obkircher

 

Heuer gibt es  auch Platzreservierungen !

Reservierungshotline:
Adelheid Gutwenger:
Tel.:  0676 / 84 87 80 494

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage!

 



 

zurück zur Übersicht