Fahrplanauskunft

Mittwoch, 26. Juni 2019
St. Jakob in Defereggen
11/30

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Symponisches Blasorchester 2015

Nach den Jahren 2011 und 2013 organisierten die Deferegger Musikkapellen St. Jakob, St. Veit und Hopfgarten dieses Jahr zum 3mal das Projekt „Symphonisches Blasorchester Defereggental“.

71 MusikerInnen probten seit Mitte September um für die geplanten Konzerte vorbereitet zu sein.

Unter dem Motto „Defereggen grüßt Osttirol“ wurde diesmal erstmals auch außerhalb des Tales, am Sonntag, 08. November, konzertiert und zwar in der RGO Arena in Lienz.  Eine Woche später am Samstag, 14. November,  fand das zweite Konzert im Gemeindesaal von St. Jakob statt.

Ziele dieses Projektes waren:

* Die Vertiefung der musikalischen Kooperation innerhalb des Defereggentales.
* Die musikalische Weiterbildung der MusikerInnen und Kapellmeister.
* Das Kennenlernen von neuer Blasmusikliteratur in symphonischer Besetzung und Klangwelt.
* Eine Plattform für heimische Komponisten und Solisten.
* Der musikalische und kameradschaftliche Austausch innerhalb des Tales.

Das Projekt wurde in enger Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule Matrei- Iseltal organisiert. Musikalisch geleitet wurde das Projekt von Michael Mattersberger. Michael ist Kapellmeister der Musikkapelle Oberlienz und Musiklehrer.

Ein großer Dank gilt auch unseren Sponsoren, Helfern und Notenspendern!

Fotos: Innerhofer Gabi, Defnet

Hier die Bilder vom Konzert in der RGO Arena in Lienz!

Hier die Bilder vom Konzert in St. Jakob!