Gemeinde Hopfgarten

Stellenausschreibung: Leitung der Kinderkrippe Hopfgarten

Nachbesetzung ab 2. September 2024.

 

Die Gemeinde Hopfgarten i. Def. schreibt ab 2. September 2024 die Stelle einer Pädagogischen Fachkraft für die Leitung der Kinderkrippe in Hopfgarten i. Def. (1 Gruppe) zur Nachbesetzung aus.

 

Die Anstellung erfolgt nach dem Tiroler Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2012 in der jeweils geltenden Fassung, Pädagogische Fachkraft / Entlohnungsgruppe ki2 mit Leitungszulage. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 37,5 Wochenstunden, das sind 93,75% der Vollbeschäftigung.

Das monatliche Brutto-Mindestentgelt beträgt laut den derzeit geltenden Bezugsansätzen bei einem Beschäftigungsausmaß von 93,75% € 2.595,94.

Es wird darauf hingewiesen, dass sich das angeführte Mindestentgelt aufgrund der gesetzlichen Vorschriften gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile erhöht.

Anstellungserfordernisse:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft mit Zusatzausbildung in Früherziehung
  • Bereitschaft zum gruppenübergreifenden Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Achtsamer und respektvoller Umgang (Kinder/Team/Eltern)
  • Einwandfreier Leumund

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Schriftliche Bewerbungen sind bis spätestens Freitag, 5. Juli 2024 (12:00 Uhr) mit folgenden Unterlagen im Gemeindeamt Hopfgarten (Büro Amtsleitung) abzugeben bzw. per E-Mail an gde.hopfgarten@defnet.at zu übermitteln:

Lebenslauf mit Lichtbild, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Nachweis über die Schul- und Berufsausbildung, allfällige Dienstzeugnisse, Strafregisterbescheinigung (kann nachgereicht werden), bei männlichen Bewerbern Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- bzw. Zivildienst.

 

Für nähere Informationen steht Bürgermeister Markus Tönig (0699/19740430) gerne zur Verfügung.
Stellenausschreibung siehe Link.

zurück zur Übersicht