Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

Fahrplan DefMobil

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Jahresrückblick 2015

Jahresrückblick des Jakobi Chores – Jahr 2015

 

2015 war wieder ein ereignis- und umfangreiches Jahr für den Jakobi Chor.
Der 14 Mitglieder umfassende Chor – 7 Sängerinnen und 6 Sänger plus Chorleiter – traf sich 72 mal zu Proben und diversen Auftritten bei kirchlichen und weltlichen Anlässen.

Dazu ein zusammenfassender Überblick:
* 40 Proben
* 5 Proben mit Bläsern
* 18 Messgestaltungen
* 4 Begräbnisse
* 3 Chorsitzungen
* Almwanderung zur Blindisalm
* Teilnahme beim St. Veiter Bergadvent


Höhepunkte des Jahres waren:

  • am Karsamstag die Auferstehungsmesse mit der Mühlauer Messe, begleitet von den Jakobi Bläsern und Organisten OSR Karl Ponta
  • das Amt am Pfingstsonntag
  • die Messgestaltung und Prozession zu Fronleichnam, Herzu-Jesu-Sonntag und Jakobitag
  • das Amt zum 30-Jahr-Jubiläum von Dekan Reinhold Pitterle als Priester in St. Jakob, begleitet von den Bläsern der Musikkapelle St. Jakob
  • das Hochfest Allerheiligen
  • das Amt zur Goldenen Hochzeit von Hans und Frieda Ladstätter
  • Teilnahme am St. Veiter Bergadvent mit 10 Advent- und Gospellieder
  • die Christmette mit der Oberndorfer Stille Nacht Messe, begleitet von Bläsern der Musikkapelle St. Jakob

Für die instrumentale Unterstützung bei diversen Messen bedanken wir uns bei folgenden Bläsern der Muskikkapelle St. Jakob!
* Monja Ladstätter
* Andrea Troger
* Chiara Veider
* Jana Michelitsch
* Sophie Berger
* Martin Ladstätter
* Robert Kröll
* Norbert Scheiber
* Peter Innerhofer
* Ewald Ladstätter
* Albin Pichler



Am 12. September 2015 wanderten wir gemeinsam zur Blindisalm und verbrachten dort einen gemütlichen Nachmittag bei Musik und Gesang. Für das leibliche Wohl sorgte Wirtin Birgit Ladstätter mit ihren Töchtern Marie Theres und Anna Lena und verwöhnte uns mit Kaffee und Kuchenvariationen. Dafür ein herzliches Danke!
Der Chor sang einige Lieder, Christian spielte mit der Ziehorgel auf und Gernot und Otto spielten einige Weisen mit Flügelhorn und Tenorhorn.
So wurde es ein geselliger Nachmittag und wir machten uns zufrieden auf den Heimweg.

Im Sommer mussten wir leider einige Zeit auf unseren Organisten Karl Ponta verzichten, der aus gesundheitlichen Gründen eine Auszeit nehmen musste!
Seit Herbst aber begleitet Karl uns wieder bei den Proben und in der Kirche, worüber iwr uns natürlich sehr freuen!
Wir wünschen Karl viel Gesundheit und das er uns noch lange auf der Orgel begleiten möge!

Der Jakobi Chor bedankt sich bei den ausgeschiedenen Mitgliedern Christina Erlsbacher, Anna Lena Ladstätter, Otmar Unterkircher und Otto Monitzer für ihre Mitarbeit und tatkräftiges Mitsingen und wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft!


Für die finanzielle Unterstützung bedanken wir uns bei

  • der Raiffeisenbank Defereggental
  • der Lienzer Sparkasse
  • der Gemeinde St. Jakob
  • Dekan Reinhold Pitterle

Danke sagen wir auch allen privaten Spendern, die den Jakobi Chor unterstützen!

Für den Jakobi Chor
Otto Jesacher

Fotos: Jakobi Chor

Messgestaltungen

Kameradschaft

St. Veiter Bergadvent