Fahrplanauskunft

Mittwoch, 26. Juni 2019
St. Jakob in Defereggen
11/30

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung der FF St. Jakob

 

Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St. Jakob am 5. Februar 2011 stand im Zeichen der Schwerpunkte Jugendarbeit und Umbau Gerätehaus.

Kommandant Grimm legte einen umfassenden Tätigkeitsbericht vor. Bei der Jugendarbeit ist die Feuerwehr St. Jakob seit Jahren Vorreiter im Bezirk. Seit mittlerweile 10 Jahren werden junge Menschen ab 12 spielerisch an den späteren Feuerwehralltag herangeführt. Auch im abgelaufenen Jahr erzielte die Feuerwehr St. Jakob wiederum große Erfolge. Der Höhepunkt war die Qualifikation und erfolgreiche Teilnahme am Jugendbundesbewerb in Oberösterreich. Das heurige 10-Jahr- Jubiläum wird mit der Durchführung des Wissenstests für die Feuerwehrjugend der Bezirke Lienz, Kufstein und Kitzbühel am 9. April 2011 gefeiert. Zu diesem Anlass werden 350 Jugendliche mit ihren Betreuern in St. Jakob erwartet. Ein weiterer Schwerpunkt der Feuerwehrarbeit des abgelaufenen Jahres war der Umbau und die Sanierung des Gerätehauses. Dieses Projekt wurde im September 2010 gestartet und sollte im März 2011 abgeschlossen werden. In diesem Zusammenhang bedankte sich der Kommandant bei der Gemeinde St. Jakob, dem Land Tirol und dem Bezirks- und Landesfeuerwehrverband für die Bereitstellung der finanziellen Mittel. Er ließ aber auch nicht unerwähnt, dass die Kameradschaft der Feuerwehr durch Eigenleistung und Bereitstellung eines großen Betrages aus der Kameradschaftskasse ihren Beitrag zur Realisierung geleistet hat.
Der Kommandant berichtete weiters von 16 Einsätzen, die erfolgreich bewältigt wurden und einem umfangreichen Übungs- und Ausbildungsprogramm. Abgerundet wurde die Versammlung durch einige Beförderungen, einen Ausblick auf das Jubiläumsfest 110 Jahr Feuerwehr St. Jakob am 14. Mai 2011 und Ansprachen der zahlreich erschienen Ehrengäste.

Hier die Bilder der Jahreshauptversammlung!