Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

DefmobilWinter2016
Samstag, 25. März 2017
St. Jakob in Defereggen
0/9

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Samstag, 25. März 2017
St. Jakob in Defereggen
0/9

Kontakt

Tourismusinformation St. Jakob
Unterotte 44, 9963 - St. Jakob i. D.
Tel.: +43 (0)50 212 600,
defereggental@osttirol.com

hier Urlaub buchen

Herzlich Willkommen im Defereggental!

Besuchen Sie unsere Homepage und informieren Sie sich über unsere Urlaubsangebote!

Kulturverein HEIMAT DEFEREGGEN

Deferegger Heimatkalender 2017

Alle Jahre wieder, so um die Zeit,…!
Wir wissen, was dann ist: Weihnachten ist da!
Aber auch alle Jahre wieder, so um die Zeit – gibt es IHN wieder

Den „Deferegger Heimatkalender“.


Und viele treue Leser und Kalendersammler warten bereits seit Wochen,
freuen sich schon lange auf den liebgewordenen Kalender aus dem Defereggen,
freuen sich, ein besonderes Geschenk für Verwandte und Freunde zu haben und
sind einfach neugierig, was die „Defereggen Weibischen“ heuer gefunden haben,
an Bildern, an Historischen, an Interessanten, an Erinnerungen, an Geschehenem, an....
G’schichtlen oder Gedichtlen aus’n Defereggen.

Alle Freunde unseres Deferegger Heimatkalenders, Deferegger und Osttiroler, daheim und draußen in der Welt, Zufallsleser und „Abonnenten“, Volkskundler und Gelehrte, alle sind immer wieder erstaunt und überrascht, was eine kleine Gruppe von „Deferegger Weibischen“, unterstützt von einigen „Månnischen“, in den Häusern des Defereggentales findet, erbettelt, erlauscht, hört und so zusammensammelt:  alte historische Fotos, Deferegger Gedichtlen, eine historische Zeitreise mit Deferegger Persönlichkeiten, aber auch unter der Titel „Oans isch gånz sicher: ‘s Klima wersch ondasch!“ Beiträge über den Klimawandel und seine Auswirkungen.

Und so können wir auch heuer wieder einen wunderschönen, informativen, sammelwürdigen Kalender anbieten, der in manchem Leser Wehmut aufkommen lässt über Verlorenes und Vergangenes, aber auch die Erkenntnis, dass die „gute alte Zeit“ oft gar nicht so gut und großartig war.

In einer immer schneller werdenden Zeit, in einer immer farbiger werdenden Welt, scheint ein alter, braunfärbiger Kalender jene Ruhe und Zeit und Langsamkeit auszuströmen, die wir eigentlich nicht verlieren wollen.

Also, bestellen Sie – kaufen Sie – solange es ihn noch gibt!

Der Kalenderpreis ist unverändert € 20,00.

Hier geht's zur Bestellseite.

Für das „Kalendermacher-Team“
Stemberger Ottilie,  9962 St. Veit in Defereggen
Telefon mobil: 0664/44 12 811
e-Mail: heimat-defereggen@aon.at
www.heimat-defereggen.at

 

Verkaufsstellen:
* Buchhandlung GEIGER – Lienz
* Christkindlmarkt Lienz, am Stand der Familie Kuenz
* ADEG-Blassnig, Hopfgarten
* Gemeindeamt St. Veit i. Def.
* Postpartner St. Jakob/Defnet Büro
* Tourismusbüro St. Jakob

 

xxx

 

Volksmusik aus Osttirol

Osttiroler Volksmusik klingt anders. Man hört dies sofort. Man spürt förmlich, so klingt osttirolisch: Echter ursprünglicher, leidenschaftlicher, weicher, breiter, melodiöser, traditionell. Osttiroler Volksmusik war immer eigen, war nie oder kaum mit anderen Landschaften in Nordtirol, Salzburg und Bayern verbunden, vielleicht am ehesten mit Südtirol.

 

CD – Seespitzler – 20 Jahre
(„Es isch lebenswert“)

Volksmusik aus dem Defereggen von den Seespitzlern, der einzigen Tanzlmusik im Alpenland, die mit dem Pongauer Hahn ausgezeichnet wurde. Viele Stücke der Seespitzler sind mittlerweile „Klassiker“ der echten Volksmusik.

 

CD – Volksmusik aus Osttirol, Folge 4 (NEU!)

Diese Folge bringt die Brüder Gliber, 3 Sänger aus Alkus, sängerisch in ihrer unnachahmlich eigenen osttirolisch-kärntnerischen Art, sowie die Zitherspielerin Magdalena Pedarnig aus Schlaiten und die Deferegger Tanzlmusik, hochmusikalisch und musikantisch mit ihren selbstgeschriebenen Stückln. Eine besonders wichtige CD in der Volkskulturlandschaft.

 

Diese Volksmusik-CD’s sind sicher ein ideales Weihnachtsgeschenk! Stückpreis € 18,00. Verkauf dort, wo Sie auch den „Deferegger Heimatkalender“ finden.

Hier geht's zur Bestellseite.